Bündnis für Demokratie,
Toleranz und Weltoffenheit


Keine Angst vor Flüchtlingen! - Einige Fakten zur Flüchtlingsdiskussion

Asylrecht ist ein Menschenrecht. Deshalb nehmen wir Flüchtlinge in Deutschland auf. Das ist im Grundgesetz Artikel 16a geregelt. Wir sind ein Rechtsstaat und ... mehr

Hilfen für Ausländer - Was kann man tun?

Wie kann den Ausländer geholfen werden, was benötigen sie, wie kann die Integration unterstützt werden? ... mehr

Die extreme Rechte im Wartburgkreis

Eine Einschätzung von MOBIT – Mobile Beratung in Thüringen – für Demokratie – gegen Rechtsextremismus

Die extreme Rechte in Thüringen ist auf vielen verschiedenen Ebenen aktiv. Neben den Parteien gibt es eine europaweit agierende Neonazi-Musik-Szene und verschiedene rechte Jugendgruppen. Diese vielfältigen Ausprägungen finden sich auch im Wartburgkreis und Eisenach wieder. Die Neonazi-Szene im Wartburgkreis ist seit Jahren eng mit Akteuren aus Eisenach verbunden und daher auch zusammen zu betrachten.

Extrem rechte Parteiaktivitäten

Die NPD ist seit vielen Jahren die bestimmende extrem rechte Organisation im Wartburgkreis und Eisenach. Der große Bedeutungsverlust, den die Partei sowohl bundes- als auch thüringenweit in den vergangenen zwei Jahren erlebt hat, ist im Westen Thüringens ... mehr